Technische Informationen

Transport
Der Transport erfolgt mit 3 Wagen: Dem eigentlichen Fahrgeschäft (s.Bild), dem Kassenwagen und einem zusätzlichen Packwagen für die Chaisen (Autos).
Auf- und Abbau Der Auf- und Abbau des Fahrgeschäfts ist in wenigen Stunden erledigt. Der Transportwagen hydraulisch angehoben und die Doppelachsen können darunter entfernt werden. Das Dach wird ebenfalls hydraulisch hochgefahren und die Ecksäulen werden aufgerichtet und gesichert. Jetzt wird das Dach mit dem Stromnetz und den Lichtleisten ausgefahren und gespannt. Die Fronten werden ausgeklappt und befestigt. Im Anschluss wird noch die Fahrbahn ausgelegt und der Kassenwagen in Position gebracht. Jetzt müssen noch einiges an kleineren Arbeiten erledigt werden und sobald die Autos auf der Fahrbahn sind und alles überprüft wurde, kann der Fahrspaß beginnen.